leftop01
Banner der KAB Goch

Oktober 2017

KW

Mo

Di

Mi

Do

Fr

Sa

So

39.

 

 

 

 

 

 

01

40.

02

03

04

05

06

07

08

41.

09

10

11

12

13

14

15

42.

16

17

18

19

20

21

22

43.

23

24

25

26

27

28

29

44.

30

31

 

 

 

 

 

jp1701


Jahresprogramm
1. Halbjahr 2017

ARG-Obfrau/-mann

in der Gemeinschaft Gleichgesinnter

 

In der ARG-Gruppe (Alten- und Rentnergemeinschaft) der KAB finden sich die KAB-Mitglieder, die aus dem Erwerbsleben ausgeschieden sind bzw. deren Kinder “aus demHaus” sind und die jetzt mehr Zeit und Interesse haben, um weiterhin oder von neuem etwas sinnvolles für die Gemeinschaft zu tun. Sie möchten auch weiterhin erleben, dass sie etwas schaffen können und vielleicht sogar gebraucht werden, dass auch der dritte Lebensabschnitt Lebensfreude und Erfüllung für sie haben kann. Die ARG will dem älteren Menschen Rat, Wegweisung und Lebenshilfen vermitteln.

arg11

 

Die KAB vertritt die Meinung, dass der ältere Mensch nicht schlechthin als bloßes Objekt der Fürsorge und Betreuung angesehen werden darf. 1950 wurde als Untergruppe der KAB eine eigene Gemeinschaft für unsere älteren Mitglieder gegründet. Geleitet wird sie von Obleuten (Vorsitzende). Die ARG-Mitglieder wählen diese aus ihrer Mitte. Die Obleute der Rentnergemeinschaft sind Mitglieder des Vorstandes und vertreten dort besonders die Interessen unserer älteren Mitglieder.
Es ist kein “geschlossener Kreis” von KAB-Mitgliedern, sondern eine sich je nach Thema oder Aktion verändernde Gruppe, bei der auch interessierte Nichtmitglieder aktiv sind. Die Senioren der KAB-Ortsgruppe Goch treffen sich am ersten und dritten Dienstag im Monat ab 14.30 Uhr im Pfarrheim an der Arnold-Janssen-Kirche.

 

karneval

Schon seit vielen Jahren wird, nach dem man sich mit Kaffee und Kuchen oder belegten Brötchen gestärkt hat, ein vielseitiges Programm geboten. Neben aktuellen Fragen, neue gesetzliche Regelungen und verbesserte Hilfen wird bei den Zusammenkünften auch über religiöse Themen wie Ostern, Erntedank, Advent und Weihnachten gesprochen. Aber auch das Gesellige wie z.B. Mandart, Spielnachmittag, Bingo, Gymnastik und vieles mehr kommt dort nicht zu kurz. Bei gutem WEtter werden auch schon mal Ausflüge mit dem Fahrrad in die schöne Umgebung von Goch gemacht.

 

Auf ihrem Programm stehen auch Halb- und Ganztagsausflüge und Besichtigungsfahrten ebenso wie Besinnungsnachmittage, Wallfahrten, Weihnachtsfeiern und vieles mehr. Der Kontakt zu den ARG Gruppen aus Materborn und Möllen wird durch gegenseitige Besuche gepflegt.

 

 

 

 

Wir würden uns freuen, wenn neue Mitglieder zu unseren Treffen kommen würden, auch solche, die nicht Mitglied in der KAB sind.

Kommen Sie und machen Sie mit.

 

 

 

 

Auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen!

 

 

 

 

Obleute der ARG

 

 

Fritz Kowal

 

 

Theo Driehsen

 

 

Karl Lambert

 

 

Mechtild Giesen

 

 

Heinz Stammen

 

 

Elisabeth Halmans

 

 

Elisabeth und Paul Koenen, Paula van Ackeren, Peter Holland

 

 

 

 

 

- zum Vorstand

 

[Startseite] [Was wir bieten] [Vorschau] [Archiv] [Ehrenämter] [Vorstand] [ARG-Obfrau/-mann] [Kontakt] [Impressum]